Kategorie: News

Worte zum Abschluss…

Liebe Fußballfreunde,

 

wie schnell die Zeit vergeht, hat die diesjährige Uni-Liga mal wieder bewiesen. Kaum wurde der Ball zum Anstoß angepfiffen, muss schon wieder an Abschied gedacht werden. Doch tun wir dies natürlich mit einem lauten Knall!

 

Meisterschaft

Am morgigen Tag (18.07.2017) findet der letzte Spieltag der Meisterschaft statt. Dabei gilt es jedoch schon jetzt dem diesjährigen Meister zu gratulieren, den Gut-Kick Hirschen, welche in der vergangenen Woche in ihrem Nachholspiel die letzten benötigten Punkte nach Hause holten und somit uneinholbar auf Platz 1 stehen. Wir sind uns wohl alle einig, dass diese Meisterschaft absolut verdient an das sympathische Team geht, welches insbesondere durch seine Konstanz, aber auch durch seinen Zusammenhalt hervorstach. Direkt dahinter befindet sich der UFK Potsdam 08 (Futsal), die eben diese Konstanz nicht aufweisen konnten und immer wieder mit großen Spielerproblemen zu kämpfen hatten. Dennoch haben sie morgen noch einmal die Chance, den Hirschen zu zeigen, dass sie sich längst noch nicht aufgegen haben und es ganz klar ihr Ziel ist den Hirschen im nächsten Jahr wieder den Titel abzunehmen. Vorausgesetzt, es nehmen wieder beide teil. Aber davon gehen wir einfach mal aus! 😉 Der Liga würde die freundschaftliche Konkurrenz dieser beiden Teams jedenfalls gut tun. Auf Platz 3 befindet sich nach aktuellem Stand das Team Hack and Wack. Dieses könnte jedoch durch das Nachholspiel von Griebnitzsee noch abgefangen werden. Da gilt es also mit einer letzten konzentrierten Leistung die nötigen drei Punkte einzufahren und so so den Treppchenplatz zu halten. Griebnitzsee dagegen spielte in dieser Saison leider zu unkonstant, da die Leistung sehr stark vom Personal abhing. Mit dem Unentschieden gegen die Gut-Kick Hirschen und dem Sieg gegen den UFK sind sie aber, sobald sie ihr Team Woche für Woche zusammenhalten können, ein ernstzunehmender Gegner im Kampf um die Meisterschaft. Für die reds war es in diesem Jahr wohl alles in allem eine sehr enttäuschende Saison. Nach der Vizemeisterschaft im letzten Jahr scheint es in dieser Saison nur für Platz 5 zu reichen. Mit einem Erfolg gegen Griebnitzsee am morgigen Tag kann es jedoch noch einmal spannend werden wenn es um den vierten Platz geht. Am Tabellenende befinden sich die beiden Mannschaften SK Lation und GC United. Während die SK Lation das erste Mal dabei war und sich demnach sicherlich noch finden müssen, scheint GC United in dieser Saison etwas den Faden verloren zu haben. Dort gilt dann einfach nur „Aufstehen, Mund abwischen, weitermachen!“. Die nächste Saison wird kommen!

 

Abschlussturnier & Meisterschaftsfeier

In der darauffolgenden Woche wird, wie bereits angekündigt, ein kleines Abschlussturnier stattfinden. Nähere Informationen werden dazu noch folgen. Mit diesem Turnier wollen wir jedoch einen krönenden Abschluss der Saison feiern, in welchem nochmal die gesamte Uni-Liga mit allen Mannschaften zusammen feiert und ein Stück weiter zusammenwächst. Dazu werden wir einen Grill aufstellen, Musik haben, Grillgut zur Verfügung stellen und hoffentlich jede Menge Spaß haben. Gleichzeitig wird die Meisterschaft ausgewertet, was wir bewusst nicht am morgigen Tag machen, um so alle gemeinsam am Ende nochmal feiern zu können.

 

Wir hoffen also, dass wir morgen nochmal einen verletzungsfreien Spieltag mit jeder Menge Spaß haben werden um dann in der darauffolgenden Woche den krönenden Abschluss feiern zu können!

 

 

Infos! 2

Hey Leute!

Griebnitzsee hat sich für den letzten Spieltag vorher abgemeldet. Das wurde leider erst sehr spät von Griebnitzsee angekündigt. Das heißt, dass die Spiele nicht als Niederlage seitens Griebnitzsees gewertet werden sonder wiederum an den nächsten 2 Spieltagen (11. und 18 Juli) nachgeholt werden. Wir können uns wirklich keine weitere Absage leisten!

Das heißt es wird weiterhin möglich sein, dass ihr auch mal 3 Spiele am Dienstag habt!

Am 25.Juli ist der letzte Termin. Die Gut Kick Hirsche haben vorgeschlagen, dass wir ein Mixturnier an dem Tag machen. Diesem Vorschlag gehen wir gerne nach. Wir werden vor Ort neue Teams bilden bei dem jeweils 1-2 Spieler der ursprünglichen Mannschaften teilnehmen. Wir bitten nochmals pünktlich zu kommen. Nur so können wir euch auch für die neuen Teams berücksichtigen!

Bitte gebt diese Information an euer Team weiter!

Beste Grüße

Willi und Benjamin

Infos!

Hallo Sportsfreunde!

Wir entschuldigen uns für das Durcheinander in der Tabelle bezüglich UFK. Es handelte sich in erster Linie um ein Missverständnis. SK Lation meinte, dass sie sich „komplett abmelden“. Damit war aber nur der Spieltag der nächsten Woche gemeint. Aufgrund dessen wird das letzte Spiel gegen UFK gewertet und die Spiele der kommenden Wochen sowieso das ausgefallende Spiel vom letzten Dienstag VERLEGT! Das machen wir u.a. auch damit alle Mannschaften auf die gleiche Spielzeit am Ende kommen.

SK Lation bekommt außerdem am Ende 3 Punkte Abzug, weil sie am letzten Dienstag nicht als Schiedsrichter angetreten sind.

Da uns 2 Spiele nächste Woche wegfallen würden, weil SK Lation nicht antreten kann, werden wir Spiele der anderen Mannschaften VORZIEHEN! Deshalb bitten wir euch in den nächsten Wochen besonders genau auf den Spielplan zu gucken, weil manche Mannschaften dann 3 Mal bzw. 1 Mal spielen müssen.

Es gibt noch 6 Wochen zu spielen, wobei es beim letzten Termin eine eigene Pokalrunde geben wird.

Wir bitten euch für die nächsten Spieltage zu erscheinen. Wir können uns nicht leisten noch andere Spiele nachzuholen! Außerdem darf es nicht nochmal passieren, dass die Mannschaft, die den Schiri stellt, nicht erscheint. Das kann man immer in der rechten Spalte der Tabelle sehen!

Außerdem gab es Unstimmigkeiten bezüglich der Zeitstrafen. Auf der Homepage kann man nachlesen, dass man eine 3 Min Strafe geben darf. Ebenso sollen alle Schiris wissen, dass Grätschen am Gegenspieler abgepfiffen werden. Es gibt dann Freistoß für das gegnerische Team. Alle Freistöße sind indirekt. Selbstverständlich gibt es auch 9 Meter bei Foul im Strafraum! Ob das Foul innerhalb oder außerhalb war entscheidet selbstverständlich der Schiri.

Auch die Tore sollten mittlerweile endgültig in der Tabelle korrigiert sein. Es handelte sich da leider um einen Programmierfehler.

Nicht vergessen, nächste Woche ist am 22.06. schon das Campus Festival. Man kann sich immer noch als Team anmelden. Es ist ein sehr entspanntes Turnier mit tollen Preisen! The Reds kamen sogar letztes Jahr ins Finale, also auf jeden Fall machbar 😉

Bitte gebt diese Information an euer Team weiter!

Beste Grüße

Willi und Benjamin

Frühlingsmeister 2017

Zeit für ein erstes Résumé! 25% der Saison 2017 der Uni-Liga Potsdam sind bereits um und jedes Team hatte die Chance sich gegen jeden einzelnen Konkurrenten einmal zu beweisen.

 

Obwohl in der Tabelle bereits einige Favoriten zu verzeichnen sind, scheint es eine sehr ausgeglichene Liga zu sein und jeder scheint jeden schlagen zu können. Der letztjährige Meister UFK Potsdam 08 (Futsal) ist dabei wie schon im letzten Jahr an der Spitze zu finden. Von Souverinät kann hierbei aber noch keine Rede sein. Insbesondere das Spiel gegen die SK Lation (Vorletzter; Endstand: 4:3), bei welchem der UFK dreimal einem Rückstand hinterherrannte und erst kurz vor Schluss den Siegtreffer erzielte, sowie das 1:1 gegen den aktuellen Tabellenletzten GC United können die Konkurrenz weiter hoffen lassen noch die Spitze der Tabelle zu erklimmen. Doch sollten sie dabei insbesondere auf Robert Becker, den aktuellen Ersten der Torschützenliste, Acht geben.

Hinter dem UFK befinden sich zwei Neulinge der Uni-Liga (Gut-Kick Hirsche, Hack and Wack) auf Schlagdistanz zum Platz an der Sonne. Während die Gut-Kick Hirsche mit ihrer geballten Offensive versuchen ihre Gegner in Grund und Boden zu spielen, kommen Hack and Wack eher über eine schier unüberwindliche Mauer vor dem eigenen Tor zu ihren Punkten. Beide Taktiken gehen jedoch sehr gut auf, so dass sie sich über einige Siege freuen konnten.

Schon etwas auf Abstand zu den Plätzen an der Sonne, aber noch immer in Schlagdistanz, finden sich the reds wieder. Im letzten Jahr noch der größte Konkurrent des UFK Potsdam 08 (Futsal), müssen sie sich in dieser Saison scheinbar erst noch finden. So war der Start in die Saison mit nur fünf Spielern und demnach hohen Klatschen gegen den UFK (0:5) und die Gut-Kick-Hirsche (1:6) alles andere als optimal. Doch seitdem haben sie sich sehr gut gefangen und konnten aus den restlichen fünf Spielen bereits 11 Punkte sammeln.

Im grauen Mittelfeld haben sich Griebnitzsee Galaxy angesiedelt. Nach anfänglichen Problemen und null Punkten aus den ersten fünf Spielen scheinen auch sie sich nun aber gefunden zu haben und konnten am vergangenen Spieltage zwei Siege, unter anderem mit einem Achtungserfolg gegen Hack and Wack, die ersten Punkte mit nach Hause nehmen. Ist das der Startschuss einer kuriosen Aufholjagd?

 

Es bleibt also spannend in der Uni-Liga Potsdam. Kann der UFK Potsdam seine Serie mit keiner einzigen Niederlage weiter halten? Können Hack and Wack und die Gut-Kick Hirsche den letztjährigen Meister noch vom Thron stürzen? Greifen Griebnitzsee Galaxy oder die reds nochmal oben an oder beginnen vielleicht die SK Lation und GC United mit einer famosen Aufholjagd?

 

Sei live morgen dabei!

Am Neuen Palais, 17:00 – 19:00 Uhr, hinten an den Rasenplätzen! Wir freuen uns auf euch!