Worte zum Abschluss…

Liebe Fußballfreunde,

 

wie schnell die Zeit vergeht, hat die diesjährige Uni-Liga mal wieder bewiesen. Kaum wurde der Ball zum Anstoß angepfiffen, muss schon wieder an Abschied gedacht werden. Doch tun wir dies natürlich mit einem lauten Knall!

 

Meisterschaft

Am morgigen Tag (18.07.2017) findet der letzte Spieltag der Meisterschaft statt. Dabei gilt es jedoch schon jetzt dem diesjährigen Meister zu gratulieren, den Gut-Kick Hirschen, welche in der vergangenen Woche in ihrem Nachholspiel die letzten benötigten Punkte nach Hause holten und somit uneinholbar auf Platz 1 stehen. Wir sind uns wohl alle einig, dass diese Meisterschaft absolut verdient an das sympathische Team geht, welches insbesondere durch seine Konstanz, aber auch durch seinen Zusammenhalt hervorstach. Direkt dahinter befindet sich der UFK Potsdam 08 (Futsal), die eben diese Konstanz nicht aufweisen konnten und immer wieder mit großen Spielerproblemen zu kämpfen hatten. Dennoch haben sie morgen noch einmal die Chance, den Hirschen zu zeigen, dass sie sich längst noch nicht aufgegen haben und es ganz klar ihr Ziel ist den Hirschen im nächsten Jahr wieder den Titel abzunehmen. Vorausgesetzt, es nehmen wieder beide teil. Aber davon gehen wir einfach mal aus! 😉 Der Liga würde die freundschaftliche Konkurrenz dieser beiden Teams jedenfalls gut tun. Auf Platz 3 befindet sich nach aktuellem Stand das Team Hack and Wack. Dieses könnte jedoch durch das Nachholspiel von Griebnitzsee noch abgefangen werden. Da gilt es also mit einer letzten konzentrierten Leistung die nötigen drei Punkte einzufahren und so so den Treppchenplatz zu halten. Griebnitzsee dagegen spielte in dieser Saison leider zu unkonstant, da die Leistung sehr stark vom Personal abhing. Mit dem Unentschieden gegen die Gut-Kick Hirschen und dem Sieg gegen den UFK sind sie aber, sobald sie ihr Team Woche für Woche zusammenhalten können, ein ernstzunehmender Gegner im Kampf um die Meisterschaft. Für die reds war es in diesem Jahr wohl alles in allem eine sehr enttäuschende Saison. Nach der Vizemeisterschaft im letzten Jahr scheint es in dieser Saison nur für Platz 5 zu reichen. Mit einem Erfolg gegen Griebnitzsee am morgigen Tag kann es jedoch noch einmal spannend werden wenn es um den vierten Platz geht. Am Tabellenende befinden sich die beiden Mannschaften SK Lation und GC United. Während die SK Lation das erste Mal dabei war und sich demnach sicherlich noch finden müssen, scheint GC United in dieser Saison etwas den Faden verloren zu haben. Dort gilt dann einfach nur „Aufstehen, Mund abwischen, weitermachen!“. Die nächste Saison wird kommen!

 

Abschlussturnier & Meisterschaftsfeier

In der darauffolgenden Woche wird, wie bereits angekündigt, ein kleines Abschlussturnier stattfinden. Nähere Informationen werden dazu noch folgen. Mit diesem Turnier wollen wir jedoch einen krönenden Abschluss der Saison feiern, in welchem nochmal die gesamte Uni-Liga mit allen Mannschaften zusammen feiert und ein Stück weiter zusammenwächst. Dazu werden wir einen Grill aufstellen, Musik haben, Grillgut zur Verfügung stellen und hoffentlich jede Menge Spaß haben. Gleichzeitig wird die Meisterschaft ausgewertet, was wir bewusst nicht am morgigen Tag machen, um so alle gemeinsam am Ende nochmal feiern zu können.

 

Wir hoffen also, dass wir morgen nochmal einen verletzungsfreien Spieltag mit jeder Menge Spaß haben werden um dann in der darauffolgenden Woche den krönenden Abschluss feiern zu können!